q #home

panoptikum

Der Lehrgang zum schönen Bild

• Das panoptikum ist ein Lerntutorial für die Bildbearbeitung

• Das panoptikum ist eine Multi-Folio-App: Sie besteht aus dem kostenlosen Intro, welches die App näher vorstellt sowie einem Mini-Reprokurs, welcher für Laien quasi obligatorisch ist.

Die drei Themenbereiche Architektur & Technik, Menschen & Hauttöne sowie Natur & Landschaften sind kostenpflichtig.
Weiter ist ein kostenloses Beispiel ladbar um den Funktionsumfang vor dem Kauf prüfen zu ­können.

• Die gesamte Bildbearbeitung ist im RGB-Farbraum ausgeführt
• Zu jedem Bild wird der Korrekturablauf in vier Schritten aufgezeigt: Gradation, Licht & Tiefe, Farbstich und Farbkorrektur
• Einige Korrekturen sind in wenigen Prozentschritten angelegt, d.h. sie sind sehr subtil – das Auge will trainiert sein
• Die Farbkorrektur-Schritte enthalten eine Korrektur-Info hinter dem Fragezeichen zum ­Herausziehen. Die Idee ist, sich durch ein genaues Betrachten zuerst selbst eine Meinung zur Korrekturwirkung zu machen, bevor der Tipp bemüht wird. Dadurch wird das Bildbeurteilungsvermögen ­sensibilisiert und auch trainiert.
• Es ist wichtig, dass die Einzelschritte gut beobachtet und verglichen werden, Diashows sind dazu ­perfekt geeignet, da ein effizientes Vorher-Nachher möglich ist
• Die Bilddaten und eine hilfreiche Photoshop-Aktion können heruntergeladen werden

 

Übungsdatei zum Tutorial
Hier finden Sie eine Test-Datei und die Photophop-Aktion
zum Nachvollziehen der Korrekturschritte im Panoptikum

 

Übungsdateien zu den gekauften Themen

Hier finden Sie die unbearbeiteten Bilder im JPEG-Format
zum Nachvollziehen der Schritte in den einzelnen Themenblöcken

Architektur & Technik
Menschen & Hauttöne
Natur & Landschaften